touristische Informationen

 

Nützliche Informationen
Unsere Sponsoren

Letzte Neuigkeiten

In Kürze
Wie werde ich Mitglied
 

Das Musée de l'Areuse in Boudry ist ein Museum, "wie man es heute nicht mehr macht". Seit 1883 in eigenen Mauern angesiedelt hat es das Glück gehabt, dem Zuge der Erneuerung zu entgehen, der die anderen Regionalmuseen der Schweiz zum verschwinden brachte: Man gab dem Trend der Zeit nach, grössere, spezialisierte Museen zu schaffen. Im Musée de l'Areuse ist der Saal im ersten Stockwerk praktisch unverändert seit Ende des XIX. Jahrhunderts. Er ist stummer Zeuge der Museumsgestaltung einer Zeit, als in der Schweiz die ersten Museen erstellt wurden.

Das Musée de l'Areuse - ein echtes Schmuckstück - ist seit dem 2. April 1997 unter kantonalen Denkmal-schutz gestellt.

© Musée de l'Areuse, Boudry, 2002
letzte Aktualisierung : 30.09.2002